Kamerateams in Göttingen Hannover Kassel Erfurt

PROJEKTE von Dörte Ulka Engelkes

Dörte Ulka Engelkes ist Filmautorin, Kamerafrau und Kulturwissenschaftlerin und bewegt sich in dieser Kombination an der Schnittstelle zwischen non-fiktionaler Filmproduktion, Visualisierungen für die Forschung und multimedialer Wissensvermittlung.

  • als Filmemacherin: derzeit Produktion von Imagefilmen, Info-Videos und multi-medialen Projekten mit der Medienproduktion audinfilm in Niedersachsen und weltweit. Schwerpunkte sind klassische Narrationsformen, e-learning Produkte und cross-media storytelling für Organisationen und Unternehmen.
  • als bildgestaltende Kamerafrau: Dreharbeiten seit über 20 Jahren für die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender und Filme & Beiträge für aktuelle und dokumentarische Formate der klassischen Berichterstattung sowie Langformen.
  • als Wissenschaftlerin: zuletzt im internationalen ERC-Forschungsprojekt GlobaldiverCities des Max-Planck Instituts in Göttingen (Prof. Steve Vertovec) verantwortlich für die Realisierung von Dokumentarfilmen und Multimedia-Anwendungen in New York, Singapur und Johannesburg. Forschungsschwerpunkt in diesem interdisziplinären Projekt ist die visuelle Transformation sozialwissenschaftlicher Forschungsthemen und Methoden im Kontext von Migration and Diversity.
  • als Dozentin: seit 2007 regelmäßige Lehraufträge in Digitaler Medienpraxis, Visueller Kommunikation und Audio-visueller Forschungsmethodik an Hochschulen und Forschungseinrichtungen.

Dörte Ulka Engelkes hat Ethnologie und Publizistik studiert, arbeitete u.a. beim Institut für den Wissenschaftlichen Film IWF.
Nach der Ausbildung zur Kamerafrau bei Jürgen Rumbuchner (BVK) dreht sie seit 1997 Filme und Beiträge für das Fernsehen und Internet.

Seit 2016 bietet Dörte Ulka Engelkes mit der AUDINFILM und Medienproduktion Kamerateams in Göttingen, Kassel, Hannover und überall an.

Hier ist eine Auswahl aktueller Medienprojekte z.B. Filme, Fotografie, Visualisierungen und Ausstellungen (siehe Sidebar ->).